Am 02.09.21 fand eine Übung mit dem Schwerpunkt „Technische Hilfeleistung – Verkehrsunfall“ statt. Die Übungsteilnehmer wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. An einem PKW wurde Einsatzkräften ohne TH-VU-Lehrgang Grundlagenwissen im Umgang mit Rettungsgeräten vermittelt.