20160922 205654

Am 22.9.16 fand eine gemeinsame Übung der Stadtteilfeuerwehren Ostheim und Erbstadt statt.Ausgangspunkt der Übungs-Konstellation war eine Explosion mit teilweise eingestürztem Gebäude und einem Feuer in den angeschlossenen Gebäudeteilen. Dabei seien zudem zwei Personen als vermisst angenommen worden.Das Übungsobjekt war das neue „Dillmann“ Gelände in Ostheim (alte Raiffeisen) Im Vorfeld waren den teilnehmenden Feuerwehren aus Ostheim und Erbstadt keine Details zum Objekt und zur Lage bekannt.Um die Zusammenarbeit zu stärken wurden zu Beginn der Übung die Mannschaften teilweise gemischt. Hier zeigte sich das eine Zusammenarbeit trotz verschiedener Fahrzeuge und gemischter Trupps bereits gut funktionierte. Auf dem Übungsgelände galt es verschiedene Szenarien abzuarbeiten. Personensuche in einer Verrauchten Halle, Brandbekämpfung im Gebäudeinneren und Personen Rettung vom Dach.Im Anschluss erfolgte die Abschlussbesprechung und Fehleranalyse.

20160922 203224 20160922 204331